90 Jahre Jazz am Dr. Hoch’s

12.04.
19:30 Uhr
Dr. Hoch’s Konservatorium
Sonnemannstraße 16, 60314 Frankfurt am Main, www.dr-hochs.de
Weitere Informationen folgen.
13.04.
19:30 Uhr
Dr. Hoch’s Konservatorium
Sonnemannstraße 16, 60314 Frankfurt am Main, www.dr-hochs.de
Weitere Informationen folgen.

90 Jahre Jazz am Dr. Hoch’s

Eine ausgezeichnete Jazz-Abteilung hat Tradition am Dr. Hoch’s Konservatorium. Bereits 1928 kündigte der damalige Direktor eine Jazz-Klasse an – gegen starken Widerstand aus Kollegium und Politik. Mit Hitlers Machtergreifung nahm die Ära der Jazzklasse dann ein rasches Ende. In den 70er-Jahren gab es erneut die Möglichkeit, Jazz zu studieren, 1978 wurde die erste Bigband gegründet. Seither hat sich die Jazz-Abteilung zur wichtigsten des Konservatoriums entwickelt, mit renommierten Lehrkräften wie der Echopreisträgerin Anke Helfrich. Das Musikmesse Festival gratuliert zu 90 Jahren Jazz am Dr. Hoch’s und ist bei herausragenden Veranstaltungen Kooperationspartner:

12. April 2018, 19:30 Uhr
Clara-Schumann-Saal
Künstlerische Reifeprüfung
Ming Ming Zhang, Sopran
Karen Tanaka, Klavier
Lucía Melgar, Klarinette
Werke von Schubert, Strauss, Léhar und anderen

12. April 2018, 19:30 Uhr
Engelbert-Humperdinck-Saal
Klavierabend
Klasse Marc Pierre Toth

13. April 2018 – 19:30 Uhr
Engelbert-Humperdinck-Saal
1. Abschlusskonzert – Meisterkurs für italienische Musik mit Andrea Capecci
Gesangsklasse Edmund Brownless
Lieder von Caccini, Sances und Monteverdi

Veranstalter / Location: