KULTURELLE VIELFALT

Die Fabrik als Kulturwerk versucht, einen Beitrag zur kulturellen Vielfalt der Stadt Frankfurt zu leisten. In den vergangenen Jahren hat die Peter Paul und Emmy Wagner-Heinz Stiftung dieses kostbare Industriedenkmal von 1883 zu kulturellem Leben erweckt. Einst wurden hier technische Öle produziert, jetzt ist es ein Ort für kulturelle Intensität. Mit einer Vielfalt an Veranstaltungen soll das Publikum unterhalten, inspiriert und überrascht werden. Facettenreiche Musikprogramme, spannende Bühnendarstellungen, interessante Dialoge sowie unterhaltsame Events bilden einen bunten Mix auf der Tagesordnung.

Das Programm der Fabrik spiegelt den Reichtum und die Spannweite der Kulturszene Frankfurts wieder. Es wird eine Bühne für bekannte Matadore und vielversprechende Newcomer der lokalen Szene sowie erlesene Highlights mit internationalem Renommee geboten. Die Fabrik – ein einzigartiges Spektrum kultureller Vielfalt hier in Frankfurt am Main.

Künstler und Acts in der Fabrik

Anfahrt Die Fabrik