Acoustic Night

08.04
19.00 Uhr
Musikmesse
Saal Harmonie, Congress Center, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main, http://musik.messefrankfurt.com
Mit dem Festival-Ticket ist der Eintritt frei - solange Kapazitäten vorhanden sind.
Ticketpreis: € 0,00
Acoustic NightAcoustic NightAcoustic NightAcoustic NightAcoustic NightAcoustic NightAcoustic NightAcoustic Night

Acoustic Night

Kein anderes Instrument hat die Musik der letzten Jahrzehnte so geprägt wie die Gitarre. Bei der Acoustic Night präsentieren sich an diesem besonderen Abend wahre Meister dieses Instruments: Ohne Band, einfach solo, akustisch, minimalistisch in der Umsetzung, eben so,  wie man es sich als Musikbegeisterter wünscht.

 

Igor Miagtchenkov 
Igor Miagtchenkov war als Solist der Philharmonie Kaliningrad tätig, lebt und arbeitet seit 1995 in Deutschland. In Mainz schloss er erfolgreich das Aufbaustudium mit Konzertdiplom ab und absolvierte darüber hinaus zahlreiche internationale Meisterkurse im In- und Ausland.

Wolfgang Bernreuther
Wolfgang Bernreuther ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Bluesszene. Bereits in jungen Jahren wurde er von dem Mississippi-Blues-Gitarristen Louisiana Red beeinflusst mit dem er viele Jahre tourte und der ihn in die Geheimisse des Slide-Spiels einweihte.

Shane Hennessy und Casper Esmann
Bei Shane Hennessy fragen sich viele: „Wie macht der das?“ Er nennt seine Mischung aus funky Blues, Jazz-Standards, Bluegrass und traditioneller irischer Musik einfach „Fingerstyle“. Hennessy tritt gemeinsam mit dem dänischen Gitarristen Casper Esmann auf, der bereits gemeinsam mit Größen wie Tommy Emmanuel, Sungha Jung, Joe Robinson und Adam Rafferty gespielt hat.

Tarq Bowen
… ist ein musikalischer Weltenwanderer und ein seltenes Talent. Mit gerade mal 25 Jahren und schon 1000 Gigs auf dem Kerbholz, klingt er wahrhaftig wie eine „alte Seele“. Sein „Stomp Box und Slide Guitar Blues setzt kein Moos an“ war in der britischen Musik-Gazette Timeout zu lesen.

Ulli Bögershausen
Ulli Bögershausen ist längst eine Marke. Er steht für anspruchsvollen soliden Fingerstyle mit Weltruf. Durch seine vielen Konzerte und Workshops hat er Generationen begeistert, inspiriert und Gitarren-süchtig gemacht. Seit über 30 Jahren ist er nun auf den Bühnen Deutschlands und der ganzen Welt zu Hause.

Tatyana Ryzhkova
Tatyana Ryzhkova ist eine der erfolgreichsten jungen klassischen Gitarristinnen unserer Zeit. Die 1986 in Weißrussland geborene Künstlerin zählt mit über 9 Millionen Klicks in YouTube zu den meistgesehenen klassischen Gitarristen.

Sungha Jung
Sungha Jung’s Karriere begann im Alter von 9 Jahren, als er auf YouTube mit kleinen Covers bekannter Songs die Szene begeisterte. Den Status als Wunderkind von damals braucht er aber schon lange nicht mehr. Der inzwischen 19-jährige ist längst zum anerkannten Fingerstyle Gitarristen avanciert und hat auf seinem YouTube Kanal über eine
Milliarde! Videoaufrufe.

Phil X
Von Alice Cooper über Tommy Lee bis hin zu Rob Zombie – Ausnahme-Gitarrist Phil X hat an Alben zahlreicher Legenden der Musikgeschichte mitgewirkt. Aktuell schwingt er für die US-Rocker Bon Jovi die Saiten und ist auch auf deren kommendem Album „This House Is Not For Sale“ zu hören.

 

In Kooperation mit:

Lakewood-Logo   hoefner