Emel Mathlouthi

07.04.
20.00 Uhr
Brotfabrik
Bachmannstr. 2-4, D-60488 Frankfurt am Main, www.brotfabrik.info
Mit dem Festival-Ticket gibt es an der Abendkasse 10,00 € Rabatt - solange Kapazitäten vorhanden sind.
Ticketpreis: 20,00 €
Emel Mathlouthi

Emel Mathlouthi

Die tunesische Sängerin und Songwriterin ist in ihrem Heimatland schon lange bekannt und beliebt – und eine der wichtigsten Stimmen im politischen und musikalischen Umbruch Tunesiens. Ihre Texte richten sich oft gegen Ungerechtigkeiten und sind eng mit dem Arabischen Frühling verbunden. 2012 veröffentlichte sie ihr erstes Album „Kelmti Horra“, was übersetzt „Mein Wort ist frei“ bedeutet. Das Besondere an Emel Mathlouthis Musik: Die Kombination aus klassischen tunesischen Klängen und Elementen aus Pop, Rock und Elektro. Dieser innovative und bisher einzigartige Mix erwartet uns bei den Songs aus ihrem neuen Album ‚Emsen’, das sie in Zusammenarbeit mit dem isländischen Produzenten Valgeir Sigurðsson im Februar 2017 veröffentlicht hat. Mit dem Album möchte sie vor allem Frauen Mut zusprechen, die sich unterdrückt und nicht ernst genommen fühlen.